Der Probealarm für die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Eichstätt wird von dem bisher 2-monatigen auf einen 3-monatigen Turnus umgestellt.
Bedeutet, dass der Probealarm ab 01.01.2015 jeden ersten Samstag im Quartal ab 13 Uhr für alle Sirenen und FME stattfindet. 

Aufgrund der stillen Tage/Feiertage ergeben sich für 2015 folgende Termine:

  • 03.01.2015
  • 11.04.2015 (verschoben)
  • 04.07.2015
  • 10.10.2015 (verschoben)

An diesen Tagen wird im Gemeindebereich Denkendorf die Probealarmierung der Sirenen durchgeführt.