Aufgrund der wiederholten Erfolge und der gelungenen Titelverteidigung der Jugendfeuerwehr Denkendorf beim jährlichen Kreisjugendfeuerwehrtag, wurden die Mitglieder und Betreuer durch die Bürgermeisterin Claudia Forster eingeladen, sich in das goldene Buch der Gemeinde einzutragen. Nach vielen bekannten Persönlichkeiten hat somit auch die Jugendfeuerwehr ihren Platz im Ehrenbuch gefunden.