Die Jugendlichen und Betreuer der Jugendfeuerwehr Denkendorf hatten dieses Jahr eine alternative Weihnachtsfeier geplant. Bereits am Nachmittag ging es nach Ingolstadt zur Integrierten Leitstelle. Dank dem Kammeraden Andreas Fuchs war es möglich eine spannende Führung in den Räumen der für den Einsatzgebiet der Feuerwehr Denkendorf zuständigen Leitstelle zu machen. Dabei konnte auch die Drehleiter der Berufsfeuerwehr Ingolstadt besichtigt werden.

Danach ging es gemeinsan zum Schlittschuhlaufen.

 

Weihnachten2015 001

 

Weihnachten2015 002

Weihnachten2015 003

 

Weihnachten2015 004