Die aktive Wehr und auch der Verein erhalten eine neue Führungsmannschaft in der Jahreshauptversammlung!

Die ehemaligen Kommandanten Konrad Bauer und Martin Weber standen nicht mehr zur Verfügung. Bei der Neuwahl wurden der neue Kommandant Florian Felser und sein Stellvertreter, Manuel Gumbert, gewählt. Beim Verein übernimmt Jens Baumann die Position des Vorsitzenden. Den Posten des 2. Vorsitzenden übernimmt wieder Bernd Mosandl.

Michaela Meyer bleibt Schriftführerin und auch Markus Pfaller und Roland Scheiblecker wurden wieder als Kassiere gewählt. Als Beisitzer wurden Markus Felser, Kevin Klebl und als Kassenprüfer Rudi Scheiblecker und Erwin Haas bestimmt.

Bernd Mosandl blickte auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Den Rückblick der aktiven Wehr auf 2017 stellte Konrad Bauer dar.
Insgesamt gab es 64 Einsätze. In der Jugendfeuerwehr sind aktuell 27 Jugendliche aktiv. Beim Kreisjugendfeuerwehrtag in Hepberg nahmen sechs Gruppen aus Denkendorf teil: Neben Rang eins und zwei wurden zwei weitere Platzierungen unter den ersten zehn erreicht.

Im Anschluss gab es noch Ehrungen für einige Mitglieder.

BGM Claudia Forster (6 von Links) mit Kreisbrandinspektor Wolfgang Forster (5 v. links) und Kreisbrandmeister Alfred Klein (3 von links) zusammen mit der bisherigen und neuen Führungsmannschaft und den geehrten Feuerwehrkameraden der Denkendorfer Wehr.

 

Die neue Führungsmannschaft