Der Verein der Feuerwehr Denkendorf ist für den gesellschaftlichen Teil der Mannschaft zuständig. Dieser beeinhaltet Comedyveranstaltungen, Feuerwehrjubiläen, Teilnahme an Dorfaktivitäten, Durchführung von Faschingsveranstaltungen, Weihnachtsfeier und vielen weiteren Aktivitäten. Gegründet wurde der Verein 1953.

Unser Verein wird geleitet durch die Vorstandschaft und besteht nach Vereinssatzung aus dem ersten und zweiten Vorsitzenden, ersten und zweiten Kassenwart und Schriftführer. Als Beisitzer sind der erste und zweite Kommandant sowie der Jugendwart bestellt.

Derzeit bekleidet Norbert Braun den Posten des ersten Vorsitzenden. Die Generalversammlung wählte außerdem Bernd Mosandl zu seinem Stellvertreter.

 

Eine Übersicht der bisherigen Vorstandsmitglieder finden sie unter "Bisherige Vorstandschaft". 

Die Vereinsfahne der Freiwilligen Feuerwehr zeigt Teile Denkendorfs wie die Schule, Kirche und den Limesstein.  

FahneVorne1 

Getragen wird die Fahne von Reinhard Bauer (voheriges Bild) und Georg Beringer (folgendes Bild). Auf der Rückseite der Fahne ist der Spruch der Feuerwehr "Helfen in Not ist unser Gebot" eingestickt.

FahneHinten

 

Bei Festumzügen wird die Feuerwehr Denkendorf zudem durch das "Taferl" angekündigt.

Taferl