Manfred Felser wird Ehrenkommandant

Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Denkendorf wurde unserem ehemaliger Kommandanten Manfred Felser eine besondere Ehre zu Teil. 

Im Schönbrunner Dorfhaus wurde er von Bürgermeisterin Claudia Forster und 1. Kommandant Konrad Bauer als Würdigung seiner Verdienste um die Feuerwehr Denkendorf zum Ehrenkommandant ernannt. 

Während Felsers 18-jähriger Amtszeit wurden unter anderem ein neues Feuerwehrhaus gebaut, fünf Fahrzeuge (HLF, MZF, LF 16-TS, MZF-2, sowie der bereits ausgemusterte MTW) und zwei Anhänger (Mehrzweckanhänger + VSA) beschafft und die Jugendfeuerwehr gegründet. 

WANTED!

Hast du schon mal überlegt, wie es wäre ein richtiger Feuerwehrmann zu sein?

Mit Helm und Schutzanzug im Feuerwehrauto mitzufahren?
In Übungen mit der Technik der Denkendorfer Feuerwehr umzugehen?


Hast du Lust...
     ... auf ein gutes Team mit vielen Freunden?
     ... auf viel Action, Spaß und lustige Übungen?
     ... unsere Jugendfeuerwehr richtig kennen zu lernen?
     ... auf eine sinnvolle Freizeitgestaltung?
     ... aktiv bei uns in der Jugend mitzuwirken?
     ... auf eine tolle Gemeinschaft und ein WIR Gefühl?
     ... auf Wettkämpfe und Pokale?
     ... auf Ausflüge und viele abwechslungsreiche Aktivitäten?

Wir suchen Jungs und Mädls (zwischen 12 und 18), die abenteuerlustig und technikbegeistert sind
und im Team etwas erleben wollen.

Falls du Interesse hast, komme einfach bei unserer nächsten Übung vorbei oder melde dich per Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gutes neues Jahr!

Die Feuerwehr Denkendorf wünscht allen Kameraden, Freunden, Gönnern und Facebook-Fans heuten einen schönen Jahresausklang und einen guten Start in ein erfolgreiches und unfallfreies Jahr 2014. 

Wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück, ein Jahr mit derzeit 76 Einsätzen, vielen Übungen und manch traurigen, aber auch vielen schönen Augenblicken. 

Und das nächste Jahr?!? Das wird bestimmt nicht weniger spannend. 

 

Dazu noch etwas in eigener Sache: 

Bitte passt heute mit den Feuerwerkskörpern auf. Wir Feuerwehrler wissen, dass wir eine coole Truppe sind, mit der man auch die ein oder andere Party feiern kann. Dennoch wollen wir heute nicht überstürzt und in höchster Eile zu Eurer Silvesterparty fahren und des Nachbars Haus löschen.  

Und wenn jemand mit uns feiern will, wäre der Feuerwehrball die nächste gute Gelegenheit dazu.

Bayerische Jugendleistungsspange 2013

Einige Mitglieder der Jugendfeuerwehr haben an der Leistungsprüfung "Bayerische Jugendleistungsspange" in Denkendorf teilgenommen. Mit Erfolg konnten alle die unterschiedlichen Prüfungen ablegen und freuten sich über die bestandene Prüfung.

 

Neue Sanitäter in Kipfenberg ausgebildet und erfolgreich geprüft. (Bericht des BRK - Bereitschaft Kipfenberg)

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass das BRK in den Räumlichkeiten in Kipfenberg 16 neue Sanitäter ausbilden konnte.

 

Teilnehmer des Kurses konnten aus:

  • BRK Bereitschaft Kipfenberg
  • BRK Wasserwachtsortsgruppe Kipfenberg
  • BRK Wasserwachtsortsgruppe Beilngries
  • BRK Wasserwachtsortsgruppe Eichstätt
  • Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

gewonnen werden.

Die neuen Sanitäter haben nach sechs voll gepackten Wochenenden mit sehr viel Theorie und Praxis am 26.10.13 die Prüfungen abgelegt.

Die teilgenommenen Hilfsorganisationen dürfen sich über hochqualifiziertes Personal für ihre Aufgaben im Bevölkerungsschutz freuen.

Feuerlöschübung der Jugendfeuerwehr 2013

Der richtige Umgang mit dem Feuerlöscher will geübt sein. Deshalb haben sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr an den Dorfrand von Denkendorf begeben um ein echtes Feuer mittels Feuerlöscher zu löschen. Einige Bilder der Übung finden Sie in unserer Bildergalerie.

 

Aufregende Jugendfeuerwehrübung

Einen aufregenden Samstagnachmittag hatten die Mitglieder Jugendfeuerwehr Denkendorf. In Riedelshof - ein kleiner Ortsteil von Denkendorf - seilten sich die Jugendlichen aus einen Gebäude ab. Das Vertrauen in die eigene Sicherung, Material und die Höhe, forderten den ein oder anderen heraus. Nach der Übung waren alle Stolz über die eigene Leistung.

Bootstour auf der Altmühl

Die Jugendfeuerwehr hat das schöne Wetter des Sommers genutzt und eine Bootsfahrt auf der Altmühl durgeführt. Bei traumhaften Bedingungen konnten die Jugendlichen und Betreuer einen herrlichen Tag auf dem Wasser genießen.

Einige Eindrücke haben wir in Bilder festgehalten:

  

 

 

Doppelsieg für Denkendorf: Jugendfeuerwehr erfolgreich beim Kreisjugendfeuerwehrtag

Die Denkendorfer Jugendfeuerwehr war beim 22. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Eichstätt, der dieses Jahr in Eichstätt ausgetragen wurde, sehr erfolgreich. 

Zahlreiche Übungsstunden und viel Einsatz am Wettkampftag zahlten sich aus, so wurden die Denkendorfer Jugendlichen mit dem vierten, zweiten und ersten Platz belohnt. 

Herzlichen Glückwunsch!

Viele Bilder finden Sie in der Bildergalerie.

  

 

 

Jugendübung bei heißen Temperaturen

Unsere Jugendfeuerwehr übt derzeit fleißig für den Kreisjugendfeuerwehrtag, der dieses Jahr in Eichstätt stattfindet. Bei den extrem heißen Temperaturen wurde der Übungsinhalt aber schnell in eine lustige Wasserschlacht mit Feuerwehrpool abgeändert....

 

 

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.